NEUIGKEITEN UND VERANSTALTUNGEN
Zuhause » Nachrichten » Produktneuheiten » Wie benutze ich einen obd Code Reader?

Wie benutze ich einen obd Code Reader?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-01-29      Herkunft:Powered

Wenn Sie gerne auf der Straße fahren, leuchtet die Störungsanzeige während der Fahrt auf und zeigt: \"Motor prüfen\". Was bedeutet das? Der Motor ist eine sehr große und komplexe Maschine, daher liefert der \"Check Engine\" nicht viele Antworten. Hier ist dieOBD-Codeleserist notwendig. Mit dem OBD-Codeleser können Sie die Fehlerquelle ermitteln. Als nächstes werde ich vorstellen, wie der OBD-Codeleser bei der täglichen Überprüfung von Fahrzeugausfällen verwendet wird.

Hier ist die Inhaltsliste:

Die Bedeutung der Verwendung eines OBD-Codelesers bei der Fahrzeugwartung.

Was ist das Funktionsprinzip des OBD-Codelesers?

Was sind die spezifischen Maßnahmen zur Verwendung des OBD-Codelesers?

Die Bedeutung der Verwendung eines OBD-Codelesers bei der Fahrzeugwartung.

Stellen Sie zunächst den Arbeitsmechanismus des OBD-Codelesers vor. Der OBD-Codeleser kann jederzeit überwachen, ob das Abgas des Fahrzeugs den Grenzwert aus dem Betriebszustand des Motors überschreitet. Sobald das Limit überschritten wird, wird sofort eine Warnung ausgegeben. Wenn das System ausfällt, leuchtet die Fehleranzeigelampe (MIL) oder die Motorprüfwarnleuchte, und das Antriebsstrang-Steuermodul (PCM) speichert die Fehlerinformationen im Speicher, und das Fehlercode-Programm kann vom PCM eingelesen werden irgendwie.

Anschließend kann das Wartungspersonal gemäß der Eingabeaufforderung des Fehlercodes im OBD-Codeleser schnell und genau die Art und den Ort des Fehlers bestimmen. Der OBD-Codeleser bezieht sich nicht nur auf die Automobiltechnologie selbst, sondern wird auch durch Ölprodukte und andere verwandte Bedingungen eingeschränkt, was höhere Anforderungen an den Fahrer stellt. Daher ist der OBD-Codeleser eine Systemrevolution für Autos!

Was ist das Funktionsprinzip des OBD-Codelesers?

Der OBD-Codeleser überwacht mehrere Systeme und Komponenten, einschließlich Motoren, Katalysatoren, Partikelfallen, Sauerstoffsensoren, Abgasreinigungssysteme, Kraftstoffsysteme, AGR usw. Darüber hinaus ist der OBD-Codeleser über verschiedene Emissionsinformationen mit den Komponenteninformationen des Steuergeräts verbunden. verwandte Methoden, und das Steuergerät hat die Funktion, emissionsbedingte Fehler zu erkennen und zu analysieren. Wenn ein Emissionsfehler auftritt, zeichnet das Steuergerät die Fehlerinformationen und die zugehörigen Codes auf und warnt den Fahrer durch eine Fehlerlampe.

Darüber hinaus ist der OBD-Codeleser ein AutoDiagnostisches Werkzeugmit einem 16-poligen Leiterstecker, der in das Fahrzeug eingesetzt werden kann. Mit dem OBD-Codeleser und einem Smartphone oder Computer benötigen Sie keine weiteren Tools. Verwenden Sie einfach den obd2-Codeleser, um das Fahrzeug und das Smartphone oder den Computer zu verbinden. Nehmen Sie als Nächstes das Beispiel des automatischen OBD-Codelesers V04HU und stellen Sie die Produktparameter des OBD-Codelesers vor:

Artikelnummer

V04HU

Firmware Version

1.5

Kompatible Steckdose

Standard 16-polige OBD-II-Buchse

Art der Kommunikation

USB

Master-Chip

PICI8F25K80

Kompatibles Gerät

Windows-Computer

Betriebsspannung

9V ~ 16V

Arbeitsstrom

15 mA

Standby-Strom

0 mA

Betriebstemperatur

-40 ~ ~ 85 ℃

Arbeitsfeuchtigkeit

≤ 60%

Produktgröße

45 mm * 25 mm * 75 mm (Standardkabellänge ist 150 cm)

Farboptionen

Schwarz oder individuell

Zertifizierung

CE, FCC, RoHS

Was sind die spezifischen Maßnahmen zur Verwendung des OBD-Codelesers?

Durch die Verwendung des OBD-Codelesers erleichtern moderne Fahrzeuge die Diagnose von Fahrzeugfehlern. Mit dem OBD-Codeleser können Sie herausfinden, warum die Check Engine-Anzeige leuchtet. Der fünfstellige Code beschreibt das betreffende Fahrzeugsystem, und Sie können den Code sogar selbst interpretieren, indem Sie seine Zeichen überprüfen. Als nächstes werden wir speziell die Schritte und Maßnahmen zur Verwendung des OBD-Codelesers vorstellen:

Schritt 1: Stecken Sie den OBD-Codeleser in den OBD-Anschluss

Der OBD-Codeleser verfügt über einen 16-poligen Trapezanschluss, und der OBD-Anschluss verschiedener Fahrzeuge befindet sich möglicherweise an unterschiedlichen Orten. In den meisten Fällen befindet er sich jedoch am Pedal in der Nähe des Fahrerseitenpedals. In seltenen Fällen befindet es sich im zentralen Armaturenbrett oder unter dem Handschuhfach. Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung auf die genaue Position des DLC.

Schritt 2: Schalten Sie die Zündung ein

Den Zündschalter des Fahrzeugs einschalten, aber den Motor nicht starten. Durch Einschalten der Zündung wird der OBD-Codeleser mit Strom versorgt, der mit dem Bordcomputer des Fahrzeugs zu kommunizieren beginnt. Wenn der OBD-Codeleser gestartet wird, wird eine Meldung angezeigt, z. B. \"Verbindung mit OBD herstellen\". Wenn der OBD-Codeleser beim Einschalten der Zündung nicht aufleuchtet, überprüfen Sie bitte die Verbindung zwischen dem obd-Codeleser und den Anschlussstiften. Wenn es immer noch nicht funktioniert, prüfen Sie bitte, ob die Zusatzsteckdose des Fahrzeugs mit Strom versorgt wird.

Schritt 3: Geben Sie den Fahrzeugidentifikationscode ein

Um einige OBD-Codeleser verwenden zu können, müssen Sie in bestimmten Situationen die Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN), das Fahrzeugmodell, das Modell und den Motortyp eingeben. Dies liegt daran, dass einige OBD-Codeleser herstellerspezifisch sind. Wenn Sie also detailliertere Informationen zu einem bestimmten Fahrzeug eingeben, kann der Codeleser Ihnen genauere Informationen liefern.

Schritt 4: Suchen Sie den OBD-Codeleser im Menü

Navigieren Sie als Nächstes zum Menü \"Code\" des OBD-Codelesers. Unterschiedliche obd-Codeleser können unterschiedlich sein, werden jedoch normalerweise als Fehlercode oder Fehlercode bezeichnet. Ein ausstehender Code ist ein Fehler, der mindestens einmal aufgetreten ist, aber noch nicht zum Auslösen der Check Engine-Anzeige geführt hat. Wenn der Fehlertyp jedoch erneut auftritt, wird der ausstehende Code auf den aktiven Code aktualisiert und die Anzeige \"Engine prüfen\" leuchtet auf.

Fiberall Technology verfügt über ein Forschungs- und Entwicklungsteam, das sich aus erfahrenen Konstrukteuren und Softwareingenieuren zusammensetzt. Wir verfügen über starke Forschungs- und Entwicklungskapazitäten und können mit Ausnahme von OBD-Codelesern verschiedene kundenspezifische Anforderungen erfüllen. Darüber hinaus ist Fiberall Technology auf die Bereitstellung von OEM- und ODM-Diensten spezialisiert, die mit modernsten OBD-Codelesern, erstklassigen Produktionslinien und ausgereiften Qualitätskontrollsystemen ausgestattet sind. Diese Produkte haben die ISO 9001-Zertifizierung und die Zertifizierung bestanden. Unsere Produkte erfüllen 100% die FCC-, CE- und RoHS-Anforderungen.

Für den OBD-Codeleser hat jeder unterschiedliche spezielle Probleme. Die Aufgabe von Fiberall Technology ist es, die Produktanforderungen jedes Kunden zu maximieren. Daher wurde die Qualität unseres OBD-Codelesers von vielen Kunden gelobt und genießt in vielen Ländern einen guten Ruf. Am wichtigsten ist, dass der OBD-Codeleser von Fiberall Technology ein einzigartiges Design, praktische Leistung und einen wettbewerbsfähigen Preis aufweist. Für weitere Informationen über Codeleser können Sie sich gerne an uns wenden!


FIBERALL TECHNOLOGY CO., LTD

3F, Huayang Bldg., Minwang Rd., Unterbezirk Minzhi, Longhua New Dist., Shenzhen, Guangdong, China

Faserallobd

+86 13418549260

+86 13418549260

SCHNELLER LINK

PRODUKTKATEGORIE

FOLGE UNS

ABONNEMENT

Copyright © 2020 Fiberall Technology (Shenzhen) Co., Ltd.

OBD-Codeleser OEM ODM Factory